Alles über Lippenstift-Trends 2019

0 Kommentare

Die angesagtesten Lippenstift-Trends 2019 könnten gegensätzlicher kaum sein. Während der effekthaschende Metallic-Look für den nötigen Glamour sorgt, sind gleichzeitig samtige Mattlippenstifte super angesagt. Doch die latente Widersprüchlichkeit der Lippenstift-Trends 2019 zieht sich außerdem bis hin zur Farbwahl. Einerseits erleben kraftvolle Farbtöne einen Hype, andererseits sind natürlichere Nude-Nuancen auch 2019 immer noch nicht abgeschrieben.

Und als wäre die Qual der Wahl bei den Farbtönen noch nicht genug, geht der Trend 2019 ganz klar vor allem zu hochwertigen Lippenstiften, weil sie zu angenehmeren Texturen tendieren, sodass Lipgloss nicht klebt und matte Lippenstifte nach einem langen Tag die zarte Haut der Lippen nicht spannen und austrocknen lassen. Viele hochwertige Lippenstifte kommen außerdem ohne schädliche Paraffine aus. Wer ganz sicher gehen möchte, greift direkt zu Naturkosmetik.

Die richtige Lippenstiftfarbe auswählen

Die Farbpalette der Lippenstift-Trends 2019 ist relativ breit aufgestellt, aber vor allem durch naturnahe Töne und Nuancen geprägt. Nude-Farben wie Rosenholz oder Taupe erinnern an sanfte Blüten und Gehölze. Bei den kräftigeren Tönen stehen Beerenfarben ganz vorne in der Liste der angesagten Lippenstifte. Aber, wie findet man aus dieser großen Palette die passende Farbe?

Natürlich könnte man danach gehen, welche Farbe zum Outfit passt. Das Problem ist dabei nur, dass man ja nicht jeden Tag das Gleiche trägt. Wer da konsequent sein möchte, müsste eigentlich für jeden Tag einen passenden Lippenstift parat haben. Wenn die Lippenfarbe dann noch zum Nagellack passen soll, ist das ganz schön zeitraubend.

Besser ist es also, den Lippenstift passend zu einem Accessoire auszuwählen, das man mit verschiedenen Outfits kombinieren kann. Etwa ein Tuch, ein Gürtel, Schmuck, ein Paar Schuhe, die man regelmäßig trägt, ein T-Shirt oder eine Bluse, die ähnliche Farben haben und unter dem Work-Blazer getragen werden können.

Noch besser ist es, wenn die Lippenfarbe sich am eigenen Teint und der Lippenform orientiert. Zu schmalen Lippen passen etwas auffälligere Farben besser, als Nude-Nuancen. Denn diese lassen die
Lippen noch mehr mit dem Gesicht verschmelzen, anstatt sie hervorzuheben. Um schmale Lippen noch mehr zu betonen, sollte man mit einem Lipliner am äußeren Rand der Lippen vorziehen und darauf achten, dass der Lipliner und der Lippenstift die gleiche Farbe haben.

Volle Lippen treten hingegen bei zu kräftigen und dunklen Lippenstiften gerne überdeutlich in den Vordergrund. Weil ein Schmollmund aber ohnehin schon ein Blickfang ist, ist unter Umständen etwas Zurückhaltung in der Farbwahl angebracht. Natürlich darf man je nach Anlass gerne etwas experimentieren. Stilbewusste Tussis können sich an die Faustregel halten, wonach dunkle Haare und dunklerer Teint insgesamt kräftige und dunkle Lippenfarbe vertragen und hellere Haare und Haut besser mit helleren und Nude-Farben harmonieren.

Die wichtigsten Lippenstift-Trends 2019 zum Shoppen

Rouge Allure Velvet von Chanel:

CHANEL Lippenstift Rouge Allure Velvet 46 La Malicieuse 3.5 Gr (Badartikel)


Neu ab:EUR 34,99 EUR Auf Lager
Benutzt ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Der samtige Creme-Lippenstift in kraftvollem Erdbeerrot sorgt für ein mattes Finish und verführerisch geschmeidige Lippen.

Ultra Rich Lip Color von Tom Ford:

Tom Ford Ultra-rich Lip Color Lipstick 3 gram 05 Solar Affair (Badartikel)


Neu ab:EUR 63,95 EUR Auf Lager
Benutzt ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Dieses Piece in der Trendfarbe Coral ist geschmeidig wie ein Pflegestift und glänzt wie ein Lipgloss, simuliert aber perfekt die Eigenschaften eines Lippenstiftes.

Huile à Lèvres Lipgloss von Lancôme:

Beerenfarben sind total im Trend. Hier hat Lancôme eine aufregende Waldfrucht-Nuance mit glossy Finish am Start, die sich dank innovativem Schwämmchen samtig weich auftragen lässt.

Rouge G von Guerlain:

Guerlain Make-up Lippen Rouge G Nr. 06 Garance 3,50 g (Badartikel)


Neu ab:EUR 36,00 EUR Auf Lager
Benutzt ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Feuchtigkeitsspendend und farbintensiv plus trendiger Look in einem Mix aus Rosenholz und Taupe – ein toller Lippenstift auch für den Alltag.

Color Sensational Matte Metallic von Maybelline:

Metallic-Look und kraftvolle Rosenblütennuance mit mattem Finish – mehr Trends in einem Lippenstift geht kaum. Maybelline kriegt’s hin.

Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor:

Ein samtiges Gefühl, cremig-pflegende Konsistenz und eine verführerische Farbe, die nicht nur angesagt ist, sondern auch geheimnisvoll und verrucht aussieht.

Pop Matte von Clinique:

Clinique Pop Matte Lip Stick Lippenstift Farbe 12 – coral pop (Badartikel)


Neu ab:EUR 19,95 EUR Auf Lager
Benutzt ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Ein Trendlippenstift durch und durch: Sattes Korall, langanhaltende Deckkraft und ein mattes Finish mit dem richtigen Touch Glanz.

Lacquer Rouge von Shiseido:

Shiseido Smk Lacquer Rouge Rd320, 1er Pack (1 x 1 Stück) (Badartikel)


Neu ab:EUR 27,13 EUR Auf Lager
Benutzt ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Nicht nur trendy, sondern auch alltagstauglich. Ein glossy Finish, das pflegt, ohne zu kleben und lange hält, ohne zu verblassen. Und das in einer Farbe, die absolut hipp und universell ist.


Foto von Azamat Zhanisov on Unsplash

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.